Verein

Theaterbündnis Blumenstrauß e.V. versteht sich als kollektives Bündnis von Theaterpädagog_innen, Lehrer_innen und Künstler_innen zur Förderung emanzipatorischer kultureller Bildung. Wir entwickeln Methoden und Konzepte kultureller Bildung in enger Kooperation mit Bildungsträgern, beraten bei der Entwicklung neuer Projekte und bieten Kurse für Laien und zur Weiterbildung an.

Zu unseren Kompetenzen gehören Bewegungsförderung, Sprachförderung (DaZ, Französisch, Englisch, Spanisch), Gewaltprävention sowie Tanz- und Bewegungstherapie mit den Mitteln der Darstellenden Künste, der Akrobatik, der Clownerie und des Figurenspiels.

2009 entwickelten wir mit vielen FreiberuflerInnen gemeinsam das Konzept des

TheaterSpielRaumes

im Bethanien Südflügel. Seit September 2010 ist er eröffnet. Es stehen rund 300 m² für die theaterpädagogische und freie Szene zur Verfügung. Anfragen bitte über das Kontaktformular.